Die Feier der Sonn- und Feiertagsgottesdienste ist ein tragendes Element im Leben der Kirchgemeinde, des reformierten Glaubenslebens überhaupt. Weitere Informationen

 

  
Sonntag, 25. Juni, 10 Uhr
Gottesdienst

Predigt: Pfr. Ulrich Knellwolf
Orgel: Heinz Balli

Kinderhütedienst während des Gottesdienstes im Anschluss Gottesdienst-Gespräch.


zurück